Anmeldung zum Yogaunterricht

Mit myyoga zu mehr emotionaler und körperlicher Energie

Du hast dich für eine Yogastunde bei myyoga entschieden? Das freut mich! Dann bist du nur wenige Angaben von deiner nächsten Entspannung entfernt.

Mit der 5er- oder der 10er-Karte kannst du an allen Stunden teilnehmen. Ob du lieber in Gemeinschaft üben, oder deinen ganz persönlichen Unterricht haben möchtest, das ist dir überlassen. Mein Gruppenunterricht ist auf alle Erfahrungs-Levels ausgerichtet.

Durch die Begrenzung der Teilnehmenden-Anzahl auf 10 Personen, kann ich jeder und jedem die Aufmerksamkeit geben, die zur korrekten Ausführung der Übungen benötigt wird.

 

Um dich zu einer Yogastunde anzumelden, klicke auf die entsprechende Stunde in untenstehenden Buchungskalender. Du musst dich dafür einmalig bei Fitogram registrieren. Dann klicke auf die Zahlweise: Einzelticket, 5er- oder 10er-Karte. Die Zahlung erfolgt nicht über Fitogram, sondern direkt über mich per Überweisung oder in bar.

 

Wenn du bereits eine 5er- oder 10er-Karte gekauft hast, klicke bei jeder Anmeldung wieder auf eine beliebige Zahlweise, um die Anmeldung durchführen zu können. Lass dich nicht verunsichern, dass du jedesmal auf eine Zahlweise klicken musst, die Bezahlfunktion ist in Fitogram nicht aktiviert! Auch werden die bereits genommen Stunden in Fitogram nicht richtig angezeigt. Die 5er- oder 10er-Karte ist im Yogastudio für dich hinterlegt und hier werden auch die genommenen Stunden abgezeichnet.

 

Wenn du dich zu einer Yogastunde angemeldet hast, ist die Stornierung durch dich nur bis zum Vortag des Termins kostenlos möglich.

Meine Yogastunden im Überblick


Die offenen Yogastunden am Montag und Freitag

 

Dieser Yogaunterricht ist für jeden geeignet. Egal ob du erst mit dem Yoga angefangen hast, anfangen möchtest oder schon länger dabei bist: ich freue mich auf jeden von euch!

 

Der Vorteil der offenen Stunden ist, dass du dir selbst aussuchen kannst, wann du deine Karte einsetzen möchtest. Du bist an keinen Kurs gebunden.

Ausfallschritt: Dehnung des Hüftbeugemuskels
Ausfallschritt: Dehnung des Hüftbeugemuskels


Die sanfte Yogastunde am Dienstag

Bauchentspannungslage
Bauchentspannungslage

Diese Yogastunde ist genau richtig für dich, wenn du langsam und intensiv Yoga praktizieren möchtest.

 

Wenn du tief in die einzelnen Asanas eintauchen möchtest, oder wenn dir klassische Yogastunden aufgrund einer körperlichen Einschränkung zu schnell sind.



Yoga am Donnerstag - von Mai bis September im Kurpark

 

Bei gutem Wetter findet die Yogastunde im Kurpark statt. Yoga im Park ist für jeden geeignet und eine wunderbare Alternative zur Yogaschule.

 

Der grüne Park eigent sich besonders für Atemübungen (Pranayama).

 

Sollte es regnen, das Gras sehr nass oder Gewitter im Anmarsch sein - findet die Yogastunde, wenn ihr möchtet, in meiner Yogaschule statt.

Yogalehrerin Hilde im Kurpark
Yogalehrerin Hilde im Kurpark


Yoga Präventionskurs

Schulterbrücke: Stärkung des unteren Rückens
Schulterbrücke: Stärkung des unteren Rückens

 

Der Yoga-Präventionskurs  ist ein Präventionskurs, der von den meisten Krankenkassen bezuschusst wird. Er besteht aus 10 Kurseinheiten à 90 Minuten.

 

Ziel des Kurses ist die Stressprävention, die du mit Körperübungen und Entspannungs- und Atemtechniken in dem Kurs erlernen kannst.

Die Kurse starten immer am 1. Donnerstag im Monat und finden donnerstags von 10 - 11:30 Uhr statt.



Yoga-Coaching und Privatstunden

 

Mein Yoga-Coaching und meine Privatstunden eignen sich für jeden, der aus unterschiedlichen Gründen lieber individuell ohne vorgegebene Gruppe üben möchte.

 

Egal ob bei dir zuhause, mit deinem Freundeskreis, weil du tiefer in einzelne Übungen einsteigen möchtest oder selbst Yogalehrer(in) bist und Tipps brauchst.

 

Gerne unterrichte ich dich ganz privat.

Detaillierte Anleitung und Korrektur für die perfekte Dreieck-Asana.
Individuelles Yoga-Coaching: Dreieck


Bitte meldet euch zu allen Yogastunden an - nur so könnt ihr euch einen Platz sichern, denn die Gruppengröße ist auf maximal 10 Personen beschränkt, damit ich euch die Aufmerksamkeit schenken kann, die ihr verdient!

Die offenen Yogastunden finden am Nachmittag ab vier Personen und am Vormittag ab zwei Personen statt. Sollte es mal dazu kommen, dass diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, werde ich dich über den Ausfall der Stunde rechtzeitig informieren.