Yoga im Kurpark

Genieße mit myyoga Asanas in der Natur

Tiefes Ein- und Ausatmen gehört zu jeder guten Yogapraxis einfach dazu. Wie könnten Atemübungen effektiver sein, als an der frischen Luft? Bei gutem Wetter können auch in 2024 wieder von Mai bis September viele schöne Yogastunden unter freiem Himmel im Wiesbadener Kurpark stattfinden.

Wie könnten Atemübungen effektiver sein, als an der frischen Luft? Bei gutem Wetter können auch in 2024 wieder von Mai bis September viele schöne Yogastunden unter freiem Himmel im Wiesbadener Kurpark stattfinden.
Yogalehrerin Hilde im Kurpark

Wo genau findet der Kurs statt?

Wir treffen uns jeden Donnerstag bei gutem Wetter um 17:45 Uhr am Parkeingang, rechterhand vom Kurhaus oder um 18 Uhr direkt auf der Yogawiese. Die Yogastunde findet direkt auf der Wiese hinter dem Denkmal des Kurdirektor Heyl (rechts hinter dem See) statt.

Wir treffen uns jeden Donnerstag bei gutem Wetter um 17:45 Uhr am Parkeingang, rechterhand vom Kurhaus oder um 18 Uhr direkt auf der Yogawiese. Die Yogastunde findet direkt auf der Wiese hinter dem Denkmal des Kurdirektor Heyl (rechts hinter dem See) stat
Yogawiese im Wiesbadener Kurpark

Yoga im Park erfolgt ab vier Anmeldungen. Meldet euch deshalb bitte immer an, um sicherzugehen, dass die Stunde auch wirklich stattfindet. Bitte bring eine Yogamatte mit und nach persönlicher Vorliebe weitere Utensilien wie zum Beispiel eine Decke oder ein Sitzkissen.

Wann findet Yoga im Park nicht statt?

Bei Regen, nassem Gras oder wenn Gewitter im Anmarsch ist, findet der Kurs nicht im Park statt. Wenn ihr möchtet, verlege ich die Stunde dann in mein Yogastudio in der Adolfsallee.

Sollte die Teilnehmerzahl nicht auf vier Yogis kommen, entfällt die Stunde.

In beiden Fällen werde ich dich vor der Stunde rechtzeitig über den Ausfall oder die Verlegung der Stunde in mein Yogastudio per eMail informieren.

Ich freue mich auf euch und auf eine gemeinsame, entspannte Zeit im Freien!